Cafe Julia 13. Am Flughafen

Hasan und Julia sprechen zusammen. Hasan sagt Julia, dass er in der Schule einen Film über Mexico gesehen hat. Er sagt, dass die Schule nicht langweilig war.

Julia schlägt Hasan vor, eine Cola zu trinken, aber er hat nicht viel Geld. Er bekommt nicht genug Taschengeld. Das reicht ihm nicht weil alles sehr teuer ist. Er will das mit seinem Vater besprechen.

Christian kommt ins Cafè Julia. Er hat einen Glücksbringen damit. Es ist ein Berliner Bär, es ist ein Geschenk von Petra weil er ihr bei den Hausaufgaben geholfen hat.

Am Nachmittag hölt Christian Angelika am Flughafen ab. Sie ist kindisch aber aufgeschlossen. Sie hat viel Gepäck: zwei Tasche und einen Koffer. Angelika ist die Cousine von Christian und ist nach Berlin gekommen weil sie Pfingstferien hat und möchte Hasan treffen. Sie hat eine Schwäcke für ihm. Sie will eine Party organisieren, um Hasan zu treffen.

Christian und Angelika fahren mit dem Taxi nach Hause. Die Mutter von Angelika hatte ihr Geld gegeben.

Lu

Annunci

Rispondi

Inserisci i tuoi dati qui sotto o clicca su un'icona per effettuare l'accesso:

Logo WordPress.com

Stai commentando usando il tuo account WordPress.com. Chiudi sessione /  Modifica )

Google+ photo

Stai commentando usando il tuo account Google+. Chiudi sessione /  Modifica )

Foto Twitter

Stai commentando usando il tuo account Twitter. Chiudi sessione /  Modifica )

Foto di Facebook

Stai commentando usando il tuo account Facebook. Chiudi sessione /  Modifica )

Connessione a %s...